Die Küche ist das Herz (fast) jeder Familienwohnung!
Bei uns im Senioren-Landsitz ist es ähnlich. Hier wird noch "von Hand" gekocht.
Alle Mitarbeiterinnen unserer Küche freuen sich, wenn das Essen schmeckt und sorgen deshalb für ein schmackhaftes, abwechslungsreiches Speisenangebot, das auch für das Auge ansprechend angerichtet wird. Selbstverständlich wird auf gute Verträglichkeit geachtet und Diabetikern zuckerreduzierte Kost angeboten.

Essen in Gesellschaft ist angenehmer als alleine essen im Zimmer, deshalb nehmen viele Bewohner die Mahlzeiten in unserem zentralen Speisesaal ein. Wer das nicht kann, oder möchte bekommt die Speisen in den dezentralen Speiseräumen in der jeweiligen Wohngruppe oder bei besonderem Bedarf und medizinischer Notwendigkeit auch im Zimmer serviert.

Getränke wie Tee, Kaffee und Mineralwasser werden in ausreichenden Mengen zur Verfügung gestellt. Bei besonderen Anlässen gibt es auch mal einen edleren Tropfen.
Auf spezielle Wünsche bzw. Abneigungen können wir natürlich ebenso Rücksicht nehmen wie das vorher auch zu Hause möglich war.

 

Seite 1   |   Seite 2