Selbstverständliche Grundlage unserer Arbeit bilden die jeweils geltenden gesetzlichen Grundlagen: Heimgesetz und Verordnungen, Sozialgesetzbuch (SGB XI, SGB XII) sowie alle sonstigen einschlägigen Gesetze und Rechtsverordnungen. Die hier festgelegten Anforderungen stellen für die Qualität unserer Arbeit Mindestanforderungen dar, die wir mit Hilfe der in unserem „Qualitätsmanagement Handbuch“ festgelegten Ziele und Standards ständig verbessern wollen.

Wir sind uns bewusst, dass es Rahmenbedingungen gibt, die unser Handeln begrenzen, aber wir sehen Begrenzungen auch als eine Chance, die uns zum Wohl der Menschen in unserem Haus vor neue Herausforderungen stellt.

Engagierte, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage der Qualität unserer Arbeit.
Damit wir uns der Bedeutung unserer Mitarbeiter bewusst bleiben , legen wir großen Wert auf einen respekt- und achtungsvollen Umgang miteinander, auf eine bereichsinterne und bereichsübergreifende partnerschaftliche Zusammenarbeit, auf die Beachtung von Zuständigkeiten und Verantwortungsbereichen wie auch auf das Bemühen um eine ständige Verbesserung der bestehenden Professionalität .



 


Seite 1   |   Seite 2   |   Seite 3