Unser Haus wurde im September 2008 eröffnet. Im Haus gibt es 4 Wohngruppen mit jeweils 26 Plätzen, sämtlich als Einzelzimmer. Die Bewohnerzimmer sind eingerichtet (Pflegebett; Einbauschrank; Nachtisch; Sessel Stuhl und Tisch) Gerne können die Bewohner nach Abstimmung mit Heimleitung und Pflegedienstleitung das Zimmer mit Ergänzungsmöbeln nach eigenem Geschmack einrichten. Das Haus sorgt für „Speis und Trank", Geselligkeit und Sauberkeit.
Damit sind wir immer noch eine mittelgroße Einrichtung, aber durch die Untergliederung in Wohngruppen findet jeder Bewohner hier sein zu Hause. Bei uns gibt es keine Anonymität, man kennt sich untereinander und fühlt sich nicht als „Nummer" in einem Riesenbetrieb.
 
Baulich-räumliche Situation
Die Einrichtung bietet 104 pflegebedürftigen Senioren die Möglichkeit des Wohnens, der Betreuung und der Pflege. Sie gliedert sich in die folgenden Wohnbereiche auf:

       
Seite 1   |  
Seite 2